Inter-Rollenkonflikt

Jeder Mensch ist aber nicht nur Träger einer einzigen Rolle, sondern hat in seinem Leben eine ganze Anzahl verschiedener Rollen nebeneinander zu "spielen". Ein Konflikt, der aufgrund widersprüchlicher Erwartungen an verschiedene Rollen entsteht, wird als Inter-Rollenkonflikt (inter = zwischen) bezeichnet.

 

Beispiel

Abb. Inter-Rollenkonflikt 

 

Die Abbildung zeigt Möglichkeiten für Inter-Rollenkonflikte einer verheirateten, berufstätigen Mutter, die selbst auch noch ihre Mutter zu versorgen hat und Mitglied in einem Verein ist.

 

Diese Seite drucken

Copyright 2011 Dipl.-Psych. Ingeborg Prändl